XML - Elemente


Advertisements

XML-Elemente können als Bausteine ​​eines XML definiert werden. Elemente kann verhalten sich wie Container zu halten Text, Elemente, Attribute, Medien oder alle Objekte von diesen.

Jedes XML-Dokument enthält ein oder mehrere Elemente, die Tragweite von denen werden entweder abgegrenzt von Anfang und Ende-Tags, oder für leere Elemente, durch ein Leeres-Element-Tag.

Syntax

folgende ist der Syntax, um ein XML-Element schreiben:

<element-name attribute1 attribute2>
....content
</element-name>

wo

  • Element-Namen ist der Name des Elements. Die Namen seine Fall in den Start und End-Tags müssen übereinstimmen.

  • attribute1, attribute2 sind Attribute des Elements durch Leerzeichen voneinander getrennt sind. Ein Attribut definiert eine Eigenschaft des Elements. Es verbindet einen Namen mit einem Wert, der eine Zeichenkette von charaktern ist. Ein Attribut wird geschrieben als:

    name = "Wert"
    

    name ist gefolgt durch eine = unterzeichnen und ein String Wert innen doppelte (" ") oder einzelne (' ') Anführungszeichen.

leer Element

Ein leeres Element (Element ohne Inhalt) hat folgende Syntax:

<name attribute1 attribute2.../>

Beispiel eines XML-Dokuments unter Verwendung verschiedenen XML-Element:

<?xml version="1.0"?>
<contact-info>
   <address category="residence">
      <name>Tanmay Patil</name>
      <company>TutorialsPoint</company>
      <phone>(011) 123-4567</phone>
   <address/>
</contact-info>

XML-Elemente-Regeln

Folgende Regeln sind erforderlich, um für XML-Elemente zu sein gefolgt:

  • Ein Element name können beliebige alphanumerische Zeichen enthalten. Der einzige Satzzeichen in Namen erlaubt sind der Bindestrich (-), unter-Score (_) und Zeit (.).

  • Namen sind Kleinschreibung. So sind beispielsweise Adresse, Adresse und Anschrift unterschiedliche Namen.

  • Start und End-Tags eines Elements müssen identisch sein.

  • ein Element, das ein Behälter ist, können Text oder Elemente enthalten, wie in dem obigen Beispiel gesehen.

Advertisements