XML - Datenbanken


Advertisements

XML-Datenbank wird verwendet, um die riesige Menge an Informationen im XML-Format speichern. Da die Verwendung von XML in jedem Feld zunimmt, ist es erforderlich, den gesicherten Ort, um die XML-Dokumente zu speichern. Die in der Datenbank gespeicherten Daten können mit Hilfe abgefragt werden XQuery, serialisiert, und in gewünschte Format exportiert.

XML-Datenbanktypen

Es gibt zwei Haupttypen von XML-Datenbanken:

  • XML Aktiviert

  • Native XML (NXD)

XML Aktiviert Database

XML-fähigen Datenbank ist nichts als die Erweiterung für die Umwandlung von XML-Dokument zur Verfügung gestellt Dies ist relationale Datenbank, wo in der Daten sind gelagert in den Tabellen, die bestehend aus Reihen und Spalten. Die Tabellen enthält von Satz von Datensätzen, die wiederum aus der Felder bestehen aus.

Native XML Database

Native XML-Datenbank auf dem Behälter anstatt Tischformat. Es können große Mengen von XML-Dokument und Daten zu speichern. Native XML-Datenbank wird von der abgefragt XPath -Ausdrücke.

Native XML Datenbank Vorteil gegenüber der XML-fähigen Datenbank. Es ist äußerst fähiger, zu speichern, Abfrage und pflegen das XML-Dokument als XML-fähigen Datenbank.

Beispiel

Nach Beispiel zeigt XML-Datenbank:

<?xml version="1.0"?>
<contact-info>
   <contact1>
      <name>Tanmay Patil</name>
      <company>TutorialsPoint</company>
      <phone>(011) 123-4567</phone>
   </contact1>
   <contact2>
      <name>Manisha Patil</name>
      <company>TutorialsPoint</company>
      <phone>(011) 789-4567</phone>
   </contact2>
</contact-info>

Hier, wird eine Tabelle von Kontakten ist erstellt wird, dass hält die Datensätze von Kontakten (contact1 und contact2), die wiederum aus drei Entitäten enthält - name, Firma und Telefon.

Advertisements