IPv4 - Adressklassen


Advertisements

Internet-Protokoll-Hierarchie enthält mehrere Klassen von IP-Adressen, um effizient in verschiedenen Situationen wie pro die Anforderung des Hosts pro Netzwerk verwendet werden. Im Großen und Ganzen wird der IPv4-Adressierungssystem in fünf Klassen von IP-Adressen aufgeteilt. Alle fünf Klassen werden durch das erste Oktett von IP-Adresse identifiziert. .

Internet Corporation for Assigned Names and Numbers ist für die Vergabe von IP-Adressen zuständig.

Das erste Oktett hier bezeichnet ist links am meisten. Die Oktett Nummeriert wie folgt darstellen Schreibweise mit Trennzeichen von IP-Adresse:

IP Dezimalschreibweise

Die Anzahl der Netzwerke und die Anzahl der Hosts pro Klasse kann durch diese Formel abgeleitet werden:

Anzahl von Netzwerken

Bei der Berechnung Hosts 'der IP-Adressen, werden 2 IP-Adressen gesunken, weil sie nicht auf Hosts zugeordnet werden, dh die erste IP von eines Netzwerk ist Netzwerknummer und die letzte IP ist für die Broadcast-IP vorbehalten..

Klasse A Adresse

Das erste Bit des ersten Oktetts ist immer auf 0 (Null) gesetzt. So ist die erste Oktett reicht von 1 -127, dh

Klasse-A-Adressen

Klasse A Adressen nur umfassen IP start- ab 1.x.x.x zu 126.x.x.x nur. Der IP-Bereich 127.x.x.x ist für die Loopback-IP-Adressen reserviert.

Die Standard-Subnetz Maske für die Klasse A IP-Adresse ist 255.0.0.0, die impliziert, dass Klasse A Adressierung 126 Netzwerke (27-2) und 16777214 hosts (224-2).

Klasse A IP-Adressformat ist somit:0NNNNNNN.HHHHHHHH.HHHHHHHH.HHHHHHHH

Klasse B Adresse

Eine IP-Adresse welche zur Klasse B angehört hat die ersten zwei Bits im ersten Oktett set auf 10 , dh

Klasse-B-Adressen

Klasse B IP-Adressen Reichen von 128.0.x.x zu 191.255.x.x. Die Standard Subnetz maske der Klasse B ist 255.255.x.x.

Klasse B hat 16.384 (2 14 ) Netzwerkadressen und 65.534 (2 16 -2) Host-Adressen.

Klasse B IP-Adressformat ist: 10NNNNNN.NNNNNNNN.HHHHHHHH.HHHHHHHH

Klasse C Adresse

Das erste Oktett Klasse C der IP-Adresse der hat seine ersten 3 Bits set auf 110 , das heißt:

Klasse-C-Adressen

Klasse C IP-Adressen reichen von 192.0.0.x zu 192.255.255.x. Die Standard-subnet maske der Klasse C ist 255.255.255.x.

Klasse C gibt 2097152 (2 21 ) Netzwerkadressen und 254 (2 8 -2) Host-Adressen.

Klasse C IP-Adressformat ist: 110NNNNN.NNNNNNNN.NNNNNNNN.HHHHHHHH

Klasse D Adresse

Sehr ersten vier Bits des ersten Oktetts in der Klasse D IP-Adressen sind set bis 1110 gesetzt, geben eine Reihe von:

Klasse D-Adressen

Klasse D IP-Adresse Reihe von 224.0.0.0 bis 239.255.255.255. Klasse D ist für Multicast reserviert. Im Multicast-Daten nicht für einen bestimmten Host bestimmt, deshalb gibt es keine Notwendigkeit, um Host-Adresse aus der IP-Adresse zu extrahieren, und der Klasse D tut keine subnet maske haben. .

Klasse E Adresse

Diese IP-Klasse wird zu Versuchszwecken nur für R & amp vorbehalten; D oder Studium. IP-Adressen in dieser Klasse reicht von 240.0.0.0 bis 255.255.255.254. Wie der Klasse D, die Klasse zu nicht mit einer subnet maske ausgestattet.

Advertisements